Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 14. März 2012, 13:52

Auvisio DSR-395U Firmwares beliebig tauschbar ??

Hallo erstmal !

Ich weiss zwar nicht ob ich hier richtig bin, aber will mal ne Frage loswerden:

Es gibt ja eine Reihe von Clones des Comag HD25 mit unterschiedlichen Firmwares.

Ich würde gerne ein FW für einen Megasat HD500 auf einen Auvisio DSR-395U.mini
aufspielen.

Ist das möglich oder wird das so nicht funktionieren, obwohl die Beiden ja baugelich zum COMAG HD25
sein sollten.
Welche COMAG Firmware konnte ich denn benutzen...

mfg
Big11

egezgin

Erleuchteter

  • »egezgin« ist männlich

Beiträge: 3 273

Box: SL40HD, SL100 HD, SL60 HD+, Comag Smart TV HD, MiniX NEO X5

Wohnort: comag.tv

Beruf: Student, PhyTA

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. März 2012, 15:31

Es gibt 2 verschiedene HD500er. Einmal den HD500 und einmal den HD500 SE. Nur der HD500 SE ist baugleich zu den Geräten in diesem Bereich. Der HD500 hingegen ist mit einem anderen Comag verwandt.

lee09

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Box: D-Box 1 mit DVB 2000 und meinem DVB2000-kleines Arschloch-Logo und natürlich SL40 + durchlaufende Clone

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. März 2012, 20:13

softwaretausch beim Auvi DSR395

Xoro Firmware und Newline Firmware funktonieren beide problemlos!

Scheinbar besitzen die Firmwares (noch keinen ID Check)! Ebenso kann man die Newline Firmware auch auf den Xoro aufspielen


Noch mal DanK an Ostkind für die Info

MfG lee09

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »lee09« (15. März 2012, 04:54) aus folgendem Grund: Zitat Fix


Social Bookmarks