Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »comag.tv« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Roberto82

Anfänger

  • »Roberto82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Januar 2018, 11:48

Sendersortierung immer wieder futsch

Hallo,
ich bin ja sehr zufieden mit dem DVB-S2 Receiver SL40 HD von Comag und habe mir nun, um dochmal DVB-T2 auszuprobieren, dafür gerne einen Receiver von Comag, den SL30-T2, zugelegt.
Das Bild und die Bedienung finde ich recht gut, aber was mich schier verzweifeln lässt, ist dass die Sendersortierung immer verlorengeht, wenn man den Receiver mal ein oder zwei Tage nicht eingeschaltet hatte.

Das wurde hier im Forum offenbar auch schon von anderen Usern gemeldet ohne echte Lösung.
Oder gibt es inzwischen doch einen Tipp, woran es liegt und wie man diesen Bug abstellen kann?
So ein dummer, ärgerlicher Bug darf nun wirklich sein.

Die Firmware auf dem gekauften Receiver ist bereits V1.4.1., jedoch auf der Comag-Homepage wird nur V1.3.9 angeboten, also zwei Nummern älter.
Merkwürdig, dass die aktuelle Software auf den ausgelieferten Geräten neuer ist als die auf der Comag-Homepage. Das spricht nicht gerade für eine aktive Pflege des Produktes und des Supports.

Supportkontakt ist auch nur eine teure 0900-Telefonnummer. Habe kein Bedürfnis, da jetzt viel Geld in einer Warteschleife zu verbrennen. Oder kennt jemand eine Mail-Adresse bei Comag, die man für sowas mal anschreiben kann?

Danke und beste Grüße

Zapper

Administrator

Beiträge: 7 804

Gerät: AV: Yamaha RX-V663, TV: Philips 40PFL9704, Lautsprecher: Nubert

Box: 2x MD26001

Wohnort: in der Nähe von 48°N 008°E

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Januar 2018, 12:15

Das spricht nicht gerade für eine aktive Pflege des Produktes und des Supports.
Die Comag HP ist leider schon sehr lange nicht wirklich auf den neusten Stand gebracht worden. :(

Was den Support betrifft, lies das mal: Comag Handels AG hat Insolvenz angemeldet!

Oder kennt jemand eine Mail-Adresse bei Comag, die man für sowas mal anschreiben kann?
Schreib da mal hin: technik@comag-ag.de
"Meine Mitarbeit hier im Forum mache ich freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit!"

Social Bookmarks