Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »comag.tv« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zapper

Administrator

  • »Zapper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 817

Gerät: AV: Yamaha RX-V663, TV: Philips 40PFL9704, Lautsprecher: Nubert

Box: 2x MD26001

Wohnort: in der Nähe von 48°N 008°E

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. November 2017, 16:21

[Exklusiv] Comag SL60 HD - 5.0.3 (E48) - Comag.tv Edition vom 01.11.2017, Black & Blue GUI!

Nach knapp einem Jahr hat unser boskop erneut eine neue FW Version für Euch zusammen gebastelt!!! :thumbsup:
Wer das nicht zu würdigen weiß, dem ist auch nicht mehr zu helfen!!!
_))_

Komplette Übersicht über den Changelog:

Modifikationen zur originalen 5er-Firmware von Comag:
=====================================================

Version E44:
---------------
- Im Media-Player wurden die Datei-Endungen MP3 und OGG hinzugefügt
- Anzeige der Signalstärke und Signalqualität im Info-Fenster linearisiert. Dadurch ist eine bessere Antennen-Ausrichtung möglich
- Anzeige von FEC, Modulationsart und DVB-Norm hinzugefügt (nur Statusanzeige)
- Amerikanische Video-Auflösungen einstellbar (480p, 720p-60 und 1080i-60), außerdem automatische Auflösung vom Sender
- Liste zur direkten Auswahl eines Satelliten auf die Taste "TV/SAT" der Fernbedienung gelegt. Bisher konnte nur mit den P+ und P- Tasten auf
den nächsten Satelliten geschaltet werden. Das ist für Drehanlagen unbrauchbar. Die ursprüngliche Funktion der Taste "TV/SAT" ist nicht mehr verfügbar
- Zoom-Funktion für das laufende Videobild eingebaut und auf die grüne Taste gelegt. Die vorher auf der grünen Taste vorhandene
Multifeed-Funktion für Sky (ex Premiere) wurde auf die gelbe Taste gelegt
- Playliste für Audiodateien im Mediaplayer hinzugefügt
- Audioformate WAV und FLAC im Mediaplayer hinzugefügt
- Vertauschte Unicode-Texte für schwedisch, dänisch, norwegisch, holländisch und kroatisch korrigiert
- Scaler durch ältere, aber bessere Version aus der CMX-Firmware 3.02 (E2) ersetzt ("Chili" Firmware)
- Videoformate MP4 und MKV hinzugefügt (MPEG2-Codec und H264-Codec)
- Werkseinstellung für Bootup OTA auf "Aus" geändert

Version E45:
----------------
- Bug behoben, der nach Verlassen des EPG bei eingeschalteter EPG-Vorschau den Receiver bis zu 25 Sekunden lang blockiert
- Videoformat AVI hinzugefügt (MPEG2-Codec und H264-Codec)

Version E46:
----------------
- Bug im Bootloader behoben, der in seltenen Fällen, z.B. nach Austausch der Senderliste, zu einer Endlosschleife führt (Anzeige "boot" im Display)
- Bootloader um 2 1/2 Sekunden beschleunigt

Version E47:
----------------
- Sendersuche auf einem einzelnen Transponder geht wieder ohne Absturz.
- Nach Verlassen des EPG bleibt der Ton bei den Radiosendern.
- Außerdem ist das "Botup OTA" komplett entfernt.

Version E48:
----------------
- Text "Search End" durch Unicode-Texte ersetzt.
- Zeitraubende Effekte in der Bilderschau entfernt.
- zusätzliche Timermodes Werktags(mo-fr) und Wochenende(sa-so).
- Sortierfunktion im Mediaplayer korrigiert.
- Icons >, ||, [], >>, <<, >>|, |<< aus der Original-GUI eingebaut. Bei der Musikwiedergabe wird die gerade aktive Funktion orange dargestellt, der Rest grau.
- Beim Abspielen von MKV-Videos öffnet sich mit der gelben Taste ein Menü, in dem man Kapitel auswählen kann. Bei VOB-Videos funktioniert das leider nicht.
- Im EPG wird der Name der Sendung jetzt mit bis zu 43 anstatt 32 Zeichen angezeigt.
- Kurzschluss-Erkennung für die LNB-Speisung eingebaut. Im Fall eines Kurzschlusses zeigt das LED-Display "LnbP" an.
- Neue Senderliste.




Man kann es nicht häufig genug erwähnen, ein rießen großer Dank an boskop der dies alles möglich gemacht hat!!!!

:beifall: :beifall: :beifall: :beifall: :beifall: :beifall: :beifall:



Die FW wurde zwar von uns getestet, trotzdem gilt wie immer:


Diese Firmware ist KEINE von Comag freigegebene Version, sondern eine von uns modifizierte Firmware. Das Aufspielen und Benutzen der Firmware geschieht AUF EIGENE GEFAHR!




Da ich hier nur die FW einstelle, aber boskop die Arbeit hatte, ist es nur fair das Ihr Euch bei ihm bedankt! :ja:

Also Leute, hier geht es lang: Dankeschön Thread für boskop!!

Wer sich schon bedankt hat darf gerne dort noch etwas persönliches schreiben! :pfeifen:



Black GUI:
Blue GUI:
"Meine Mitarbeit hier im Forum mache ich freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit!"

Beiträge: 14

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. November 2017, 16:57

Ein großes "Dankeschön" an boskop ,weiter so! :beifall: :beifall: :beifall: :welcome:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks