Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 27 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »comag.tv« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zapper

Administrator

  • »Zapper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 807

Gerät: AV: Yamaha RX-V663, TV: Philips 40PFL9704, Lautsprecher: Nubert

Box: 2x MD26001

Wohnort: in der Nähe von 48°N 008°E

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. November 2016, 22:18

Achtung! Großer Bug (Fehler) im Bootloader von SL60, 90 & 100 HD entdeckt!!!

Unglaublich...
...boskop hat im Zuge der letzten FW Updates (Comag.tv Edition) durch Zufall einen ziemlich fiesen Bug im Bootloader der oben genannten Receiver gefunden :!:

durch Zufall habe ich einen richtig fetten Bug im Bootloader von Comag gefunden. Betroffen sind die Geräte SL60HD, SL90HD und SL100HD mit Ali-Chipsatz und deren Klone, auch von anderen Importeuren.
Unter bestimmten Umständen bleibt der Receiver nach dem Start hängen. Das Display zeigt dann dauerhaft "boot".

Im Bootloader gibt es die Funktion "find_second_loader()". Die durchsucht im Flash alle Sektoranfänge, ob sich irgendwo der Header für einen OTA-Loader befindet. Das Flash hat 32 Sektoren, je 64 kByte groß. Es wird also an 32 Stellen gesucht. Leider gibt es z.B. in der Sendertabelle Stellen, die zufällig wie dieser gesuchte Header aussehen können. Dann will diese Funktion eine CRC-Prüfung des gefundenen OTA-Loaders machen. Dazu wird erst mal ein Speicherblock mit "malloc" reserviert. Leider ist die Länge des gefundenen Blocks in diesem Fall völlig zufällig, z.B. mehrere GByte. Dann bleibt die Funktion malloc einfach in einer Endlosschleife hängen.

Soweit ich das überblicken kann, sind alle Firmwares dieser Geräte betroffen, egal wie alt. Der Fehler ist wie eine Zeitbombe. Immer wenn man einen Sendersuchlauf macht, Kanäle umsortiert oder Einstellungen im Menü ändert, wird das im Flash gespeichert und das zufällige Muster könnte dort auftauchen.

Der Fehler ist nicht nur in der Software von mir drin, sondern auch in allen Originalen von Comag, Medion, CMX, usw.

Der Fehler kommt sehr selten. Aber wenn er auftritt, werden die Geräte wohl meist im Müll landen.


Aber boskop wäre nicht er selbst, wenn er nicht eine Lösung parat hätte!!
_))_ _))_ _))_

Und comag.tv wäre nicht comag.tv, wenn wir dies nicht veröffentlichen würden!!
:D :D


Dank der unermüdlichen Arbeit von boskop sind wir in der Lage in Kürze eine bereinigte FW ohne diesen Bug und den letzten aktuellen Änderungen zum Download anzubieten!!!! :ja:

Und hier jetzt schon die versprochene FW für den SL100 HD:
[Exklusiv] Comag SL100 HD - 5.0.1 (E48) - Comag.tv vom 01.11.2017, Black & Blue GUI!






Edit:

Mittlerweile gibt es für alle Modelle schon die E48!!!
Einfach in den Bereichen oben schauen, da ist diese Version jeweils angepinnt!!
"Meine Mitarbeit hier im Forum mache ich freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit!"

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

redstar1606, shilly, guni47, EuroCopter, F1Heinrich

Beiträge: 524

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. November 2016, 22:43

Uiuiui, welcher Pfuscher hat das denn eingebaut. *tztztz*
Lässt sich das auf die schnelle fixen, indem die Suchfunktion entfernt wird?

Zapper

Administrator

  • »Zapper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 807

Gerät: AV: Yamaha RX-V663, TV: Philips 40PFL9704, Lautsprecher: Nubert

Box: 2x MD26001

Wohnort: in der Nähe von 48°N 008°E

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. November 2016, 22:48

Uiuiui, welcher Pfuscher hat das denn eingebaut.
Die ursprünglichen FW Entwickler des Herstellers! :pfeifen:

Lässt sich das auf die schnelle fixen
Ja...nur auf boskops E46 ein wenig warten!
Wird in den nächsten 2-3 Tagen hier im Forum verfügbar sein, eventuell sogar schon morgen! ;)
"Meine Mitarbeit hier im Forum mache ich freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit!"

Beiträge: 524

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. November 2016, 22:51

Die ursprünglichen FW Entwickler des Herstellers! :pfeifen:


Jane, schon klar. Hast ma Name und Anschrift parat, damit ich dem ne brennende Tüte Hundescheiße vor die Tür legen kann? ;)

Zapper

Administrator

  • »Zapper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 807

Gerät: AV: Yamaha RX-V663, TV: Philips 40PFL9704, Lautsprecher: Nubert

Box: 2x MD26001

Wohnort: in der Nähe von 48°N 008°E

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. November 2016, 23:01

8o 8o 8o

Nee, aber wir haben ja dank boskop eine Lösung! :beifall:
Diese Receiver werden ja (leider) nicht mehr neu verkauft und für die User welche diese noch (oder eventuell wieder :pfeifen: ) in Betrieb haben, können wir helfen!
Speziell da der Mediaplayer jetzt mehr Formate verarbeiten kann.
"Meine Mitarbeit hier im Forum mache ich freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit!"

Zapper

Administrator

  • »Zapper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 807

Gerät: AV: Yamaha RX-V663, TV: Philips 40PFL9704, Lautsprecher: Nubert

Box: 2x MD26001

Wohnort: in der Nähe von 48°N 008°E

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. November 2016, 12:25

Edit:
Oben sind jetzt die Links zu den neuen Bootloader Bug freien FWs eingearbeitet! ;)
"Meine Mitarbeit hier im Forum mache ich freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit!"

jz100

Anfänger

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Juni 2017, 14:14

hätte 2 Fragen zu der neuen FW (E47):

a) kann ich die auf für den Medion Life P2400-Clone verwenden?

b) auf dem Comag SL90HD habe ich die aufgespielt (hatte vorher eine E96, die eigentlich viel älter war/ist???
Läuft soweiter erstmal, aber meine gesicherte Senderliste von E96 kann ich nicht mehr einspielen - kommt eine Fehlermeldung, dass die Datei zu groß wäre?

Zapper

Administrator

  • »Zapper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 807

Gerät: AV: Yamaha RX-V663, TV: Philips 40PFL9704, Lautsprecher: Nubert

Box: 2x MD26001

Wohnort: in der Nähe von 48°N 008°E

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Juni 2017, 22:35

a) kann ich die auf für den Medion Life P2400-Clone verwenden?
Klar, dafür gibt es doch auch die passende Fw:
[Exclusiv] Medion LIFE P24000 (MD 20148) - 5.0.2 (E 47) - Comag.tv Edition vom 08.12.2016, Black & Blue GUI!
;)

b) auf dem Comag SL90HD habe ich die aufgespielt (hatte vorher eine E96, die eigentlich viel älter war/ist???
Läuft soweiter erstmal, aber meine gesicherte Senderliste von E96 kann ich nicht mehr einspielen - kommt eine Fehlermeldung, dass die Datei zu groß wäre?
Nun ja, man kann nicht alles haben...einfach die Senderliste neu erstellen.
Sollte man bei grundsätzlicher Fw Veränderung eh tun!
"Meine Mitarbeit hier im Forum mache ich freiwillig, unentgeltlich und in meiner Freizeit!"

jz100

Anfänger

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Juni 2017, 00:49

super!
Vielen Dank für die schnelle Antwort und den Link.

Okay, die Senderliste ist ja auch nicht so der große Aufwand ;-)

mcpxhs

Anfänger

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. August 2017, 12:33

Leider musste ich feststellen, das der Bug in der E47 nicht behoben wurde.
Habe die Senderliste am PC neu sortiert und dann in meinen SL100 HD geladen.
Nach dem Neustart der Box steht nur noch "ON" im Display. Bootet nicht mehr. Kein Bild mehr. Müll!

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks